Dekorativ – aber etwas wackelig

20170201_191232.jpg

Da mir so ziemlich alles Leuchtende mit Farbwechsel gefällt, bestellte ich mir das WC Nachtlicht mit Bewegungssensor.
Nach dem Auspacken, stellte ich fest, dass eine Bedienungsanleitung nur in schlechter englischer Sprache beiliegt.
Aber eigentlich erklärt sich alles von allein. In das Batteriefach werden drei Batterien eingelegt, die nicht im Lieferumfang enthalten sind. Gleich nach dem Einlegen der Batterien, fing das Nachtlicht an zu leuchten. Die gewünschte Farbe bzw. auch der Farbwechsel, lässt sich durch Drücken des kleinen Knopfes

20170201_193101.jpg

auf der Vorderseite einstellen. Wenn beim Farbwechsel die gewünschte Farbe erscheint, drückt man auf den Knopf und diese Farbe ist gewählt. Sie leuchtet nun dauerhaft. Drückt man den Knopf abermals, erfolgt wieder der Farbwechsel.
Das Licht wird einfach in das WC gehängt. Allerdings hängt das Nachtlicht ziemlich wackelig trotz des etwas biegbaren Plastehakens zum Einhängen. Ich denke, dies liegt daran, dass die Rückseite des Nachtlichtes gerade ist, aber der Außenrand des WCs ist etwas nach außen gewölbt. Deshalb kann es auch passieren, dass das untere Teil des Nachtlichtes etwas nach hinten zum WC hin wegkippt und der Bewegungssensor dann nicht mehr richtig funktioniert. Das heißt, das Nachtlicht hängt nicht mehr gerade herunter, sondern schief und man muss es erst wieder richten. Dann funktioniert es auch einwandfrei. Ich habe mir schon überlegt, unten auf der Rückseite an den Verschluss des Batteriefaches etwas anzukleben, damit es nicht mehr abkippen kann. Die meisten WCs sind eigentlich gewölbt und nicht gerade, vielleicht könnte das vom Hersteller etwas berücksichtigt
und die Form etwas besser angepasst werden.

20170201_192920.jpg

Eigentlich soll das Licht nur im Dunkeln angehen, aber manchmal geht es trotzdem auch tagsüber an, geht aber nach einer Weile automatisch wieder aus. Meinen Enkelkind gefällt diese Beleuchtung besonders gut, egal ob bei Tag oder Nacht. Der Farbwechsel geht langsam und allmählich von einer Farbe in die nächste über und stört nicht. In der Nacht, sieht die Beleuchtung natürlich noch besser und schöner aus. Nur habe ich etwas Bedenken, dass das LED Lämpchen eventuell kaputt gehen könnte, da es sich beim Spülen nicht vermeiden lässt, dass Wasser an das Lämpchen spritzt.
Natürlich gibt es auch WC-Sitze, in denen bereits ein LED-Licht eingebaut ist, aber diese sind relativ teuer. Da ist diese Variante mit dem ocona WC Nachtlicht eine preiswertere Alternative.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s